Filme vom Feinsten im MuKK Kneipenkino

KneipenKino

Im Juli präsentieren der AK MuKK und der AK Bücherei in der WeyHalla wieder einen Film der Sonderklasse.

Sieben internationale Regisseure spüren in einem "Omnibusfilm" dem Lebensgefühl in Havanna nach.
In den nach den Wochentagen benannten 15-minütigen Episoden taucht der Zuschauer immer tiefer in die kubanische Hauptstadt ein und erlebt Lebensfreude, Melancholie, viel Musik und die Widrigkeiten des sozialistischen Alltags.

In 7 Kurzfilmen reisen wir durch 7 Tage in Havanna, die jeweils einen Tag in der kubanischen Stadt zeigen, in der es neuerdings viele Umbrüche gibt.
Hier haben wir die Chance, dieses Land und seine Menschen intensiv kennenzulernen.

Einlass ist ab 18.00 Uhr.
Beim Girgl - Wirt der Weyhalla - gibt's Getränke, leckere Pizzen und Flammkuchen.
Um frühzeitiges Da-Sein wird gebeten, um den Durscht und Hunger vor Filmbeginn stillen zu können.

Der Eintritt ist frei.
Der Hut geht rum.
Zur Information: Den Titel dürfen aus rechtlichen Gründen nicht öffentlich ankündigen.
Aber als Mitglied des Fördervereins für Musik und Kleinkunst (MuKK) bekommst Du immer alle Informationen aus erster Hand!